Datenschutz-Bestimmungen

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) ist:

EES Energie-Erzeugung-Systeme GmbH 
Daumstraße 50 
13599 Berlin 
Deutschland 
Tel.: +49 30 354-902-19
Tel.: +49 30 354-902-22
Tel.: +49 176 5775 5680


E-Mail: info@eesystem.de

Ihre betroffenen Rechte

Unter den Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung fehlerhafter personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, wenn wir Ihre Daten aus rechtlichen Gründen noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns und
  • Datenübertragbarkeit, wenn Sie der Datenverarbeitung zugestimmt oder einen Vertrag mit uns geschlossen haben.

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde hängt von Ihrem Wohnsitz, Ihrer Arbeit oder dem mutmaßlichen Verstoß ab.Eine Liste der nichtöffentlichen Aufsichtsbehörden finden Sie unter:https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html .

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecken. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn

  • Sie haben ausdrücklich zugestimmt,
  • Die Bearbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen,
  • die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich,

Die Verarbeitung ist erforderlich, um berechtigte Interessen zu schützen, und es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass Sie ein übergeordnetes berechtigtes Interesse daran haben, Ihre Informationen nicht weiterzugeben.

Löschung oder Sperrung von Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datenökonomie. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder die verschiedenen gesetzlich vorgesehenen Aufbewahrungsfristen dies vorsehen.Nach Abbruch des jeweiligen Zwecks oder Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen gesperrt oder gelöscht.

Sammeln von allgemeinen Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, zeichnet ein Cookie automatisch Informationen allgemeiner Art auf. Zu diesen Informationen (Server-Protokolldateien) gehören beispielsweise der Typ des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, der Domänenname Ihres Internetdienstanbieters und dergleichen. Dies sind nur Informationen, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um den Inhalt der von Ihnen angeforderten Webseiten korrekt zu übermitteln, und sind bei der Nutzung des Internets obligatorisch. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Bewertung der Systemsicherheit und -stabilität
  • für weitere administrative Zwecke.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zu den vorgenannten Zwecken der Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Sie zu ziehen. Empfänger der Daten ist ausschließlich die verantwortliche Stelle und ggf. der Auftragnehmer.

Anonyme Informationen dieser Art können von uns statistisch ausgewertet werden, um unsere Website und die zugrunde liegende Technologie zu optimieren.

Kekse

Wie viele andere Websites verwenden wir auch sogenannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihre Festplatte übertragen werden. Dadurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht zum Starten von Programmen oder zum Übertragen von Viren auf einen Computer verwendet werden. Basierend auf den in Cookies enthaltenen Informationen können wir die Navigation erleichtern und die korrekte Darstellung unserer Websites ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erhobenen Daten an Dritte weitergegeben oder es wird ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Internetbrowser werden regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Registrierung auf unserer Website

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Dienste werden einige personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Kontakt- und Kommunikationsinformationen wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse erfasst. Wenn Sie bei uns registriert sind, können Sie auf Inhalte und Dienste zugreifen, die wir nur registrierten Benutzern anbieten. Registrierte Benutzer haben außerdem die Möglichkeit, die bei der Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich geben wir Ihnen auch jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen oder löschen wir diese auf Ihren Wunsch, soweit nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Um uns in diesem Zusammenhang zu kontaktieren, verwenden Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten während der Übertragung zu gewährleisten, verwenden wir modernste Verschlüsselungstechniken (z. B. SSL) über HTTPS.

Kontakt Formular

Wenn Sie Fragen jeglicher Art haben, kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Kontaktformular, geben Sie uns Ihre Einwilligung zum Zwecke der Kontaktaufnahme. Dies erfordert die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse. Dies dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen angegebenen Informationen werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage und für eventuelle Folgefragen gespeichert. Nach Abschluss der Anfrage werden Sie automatisch personenbezogene Daten löschen.

Google Werbung

Unsere Website verwendet Google Conversion Tracking. Wenn Sie über eine von Google gesendete Anzeige auf unsere Website gelangt sind, setzt Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Computer. Das Conversion-Tracking-Cookie wird festgelegt, wenn ein Nutzer auf eine von Google gelieferte Anzeige klickt.Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und werden nicht zur persönlichen Identifizierung verwendet. Wenn der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website besucht und das Cookie nicht abgelaufen ist, erkennen wir und Google möglicherweise, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt und auf diese Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden erfasst werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies gesammelten Informationen werden zum Generieren von Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden verwendet, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Den Kunden wird die Gesamtzahl der Nutzer mitgeteilt, die auf ihre Anzeige geklickt und auf eine Conversion-Tracking-Tag-Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, die Benutzer persönlich identifizieren.

Wenn Sie nicht an der Nachverfolgung teilnehmen möchten, können Sie die erforderliche Einstellung eines Cookies verweigern - beispielsweise über eine Browsereinstellung, die die automatische Einstellung von Cookies in der Regel deaktiviert oder Ihren Browser so einstellt, dass Cookies von der Domain "googleleadservices.com" blockiert werden. .

Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-Out-Cookies nicht löschen können, solange Sie keine Messdaten erfassen möchten. Wenn Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht haben, müssen Sie das entsprechende Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern, um immer den neuesten gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen, oder Änderungen an unseren Diensten in der Datenschutzrichtlinie vorzunehmen, z. B. wenn neue Dienste eingeführt werden. Ihr neuer Besuch unterliegt den neuen Datenschutzbestimmungen.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich an die für den Datenschutz in unserer Organisation verantwortliche Person:

info@eesystem.de

 

Tel.: +49 30 354-902-13
Tel.: +49 30 354-902-22
Tel.: +49 176 5775 5680
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Aktuelles
  • 25.05.20
    SUPER SALE "222"!!!

    In May 2020, a sum...

  • 13.02.15
    Wir freuen uns, einen neuen Vertriebspartner in unserer Familie begrü&s...
  • 6.11.14
    Wir freuen uns, Sie persönlich auf der weltweit größten Fach...